Angebote zu "Optimierung" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Optimierung des Projektentwicklungsprozesses zu...
46,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Optimierung des Projektentwicklungsprozesses zur Sicherung der Qualität von Büroimmobilien in Deutschland ab 46 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Optimierung des Projektentwicklungsprozesses zu...
46,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Büroimmobilie ist eines der stadträumlich prägendsten Elemente unserer gebauten Umwelt und zugleich der verdichtete Lebensraum vieler Menschen. Zum einen ist die zu entwickelnde Büroimmobilie stets Teil eines Ganzen und somit die Umwelt des anderen, zum anderen aber auch die Hülle des Einzelnen. Es wird sehr schnell deutlich, dass die Frage nach der Qualität einer Büroimmobilie von essenzieller Bedeutung ist. Ein optimaler Verlauf eines Projektentwicklungsprozesses ist der Garant für die Qualität einer Büroimmobilie. Folglich besteht die tatsächliche Problemstellung darin, die Ursachen und Gründe für einen optimierten Projektentwicklungsprozess zu analysieren.Die Entwicklung und Realisierung von Büroimmobilien in Deutschland wird zunehmend geprägt durch gewinnmaximiertes Kostendenken, kombiniert mit zeitlichen Zwängen während der Planungs- und Realisierungsphase. Diese Haltung führt zwangsläufig zu Qualitätseinbußen der Immobilie sowie zu Kommunikations- und Koordinationsproblemen zwischen den Beteiligten des Projektentwicklungsprozesses. Maximierte Renditeanforderungen verstärken das egoistische und nur bis zur Gewinnausschüttung denkende Streben und Handeln. Durch das beschleunigte Fertigstellen von Immobilien leidet meistens die Qualität des Bauwerks. Genau aus dieser bedenklichen Entwicklung des Immobilienmarkts ist die Frage nach der Optimierung des Projektentwicklungspro-zesses zur Sicherung der Qualität von Büroimmobilien in Deutschland entstanden.Das Ziel der Arbeit besteht aus wissenschaftlicher Perspektive in der Identifikation der wesentlichen Qualitätsmerkmale von Büroimmobilien in Deutschland sowie in der Erarbeitung eines optimierten theoretischen Projektentwicklungsprozesses mit praktisch-normativen Handlungsempfehlungen. Die Qualitätsmerkmale und Stellgrößen des dargestellten Prozesses werden sowohl aufgrund einer Literatur- und Internetrecherche als auch durch eine empirische Analyse induktiv erhoben.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Flächenoptimierungs-Maßnahmen bei Büroimmobilien
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Das vorliegende Buch beschäftigt sich mit Flächenmanagement in Non-Prop erty-Companies, insb. Flächenmanagement und -optimierung von Unterneh mens immobilien mit Büronutzung. Nach der Einordnung des Themas in den Immobilienlebenszyklus und das Tätigkeitsgebiet des Corporate Real Estate Managements erfolgt ein Abriss über die Rahmenbedingungen des Marktes für Büroimmobilien. Nach einer ausführlichen Definition der Instrumente des Flächenmanagements wird am Beispiel eines Büroobjekts der Ablauf einer Flächenoptimierung praktisch umgesetzt und dargestellt. Anschließend wird der Erfolg der Maßnahme sowie deren Wirtschaftlichkeit aus Nutzer- und Konzernsicht untersucht. Die empirische Untersuchung "Flächenmanagement in deutschen Non-Property-Companies" zeigt die Aktualität und Notwendig keit von Flächenoptimierungsmaßnahmen in deutschen Büros. Das Buch richtet sich an Projektentwickler und Facility Manager, die Flächenoptimie rungs maßnahmen planen oder grundlegende Informationen zu Flächen management suchen.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Bautechnische Optimierung von Bürobestandsgebäu...
89,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Thematisch ist das Buch an der Schnittstelle von Bau- und Immobilienwirtschaft angesiedelt und beleuchtet die wertorientierte Bestandsoptimierung von Bürogebäuden. Zum Zweck der Immobilienwerterhaltung ist eine regelmässige Pflege im Sinne von Wartung und Instandhaltung unabdingbar. Darüber hinaus sind in unregelmässigen Abständen Optimierungsmassnahmen im Sinne von Sanierungs-, Modernisierungs- oder Revitalisierungsmassnahmen durchzuführen, um einem Wertverlust vorzubeugen oder ggf. den Wert der Immobilie zu steigern. Für die Optimierung steht ein breites Portfolio an technischen Massnahmen zur Verfügung, aus dem sich der Asset Manager bedienen kann. Welche der Massnahmen für eine Wertoptimierung der betrachteten Immobilien am geeignetsten ist, wird mit Hilfe einer Investitionsrechnung bewertet. Die Interne-Zinsfuss-Methode liefert mit der internen Rendite ein Ergebnis, das direkt zur Investitionsentscheidung herangezogen werden kann. Darüber hinaus ermöglicht die Methode den direkten Vergleich unterschiedlicher Szenarien. Mit dem Buch wird eine Entscheidungshilfe geboten, die dem Asset Manager bei der nachhaltigen Wertoptimierung von Büroimmobilien unterstützen soll.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Optimierung des Projektentwicklungsprozesses zu...
58,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Büroimmobilie ist eines der stadträumlich prägendsten Elemente unserer gebauten Umwelt und zugleich der verdichtete Lebensraum vieler Menschen. Zum einen ist die zu entwickelnde Büroimmobilie stets Teil eines Ganzen und somit die Umwelt des anderen, zum anderen aber auch die Hülle des Einzelnen. Es wird sehr schnell deutlich, dass die Frage nach der Qualität einer Büroimmobilie von essenzieller Bedeutung ist. Ein optimaler Verlauf eines Projektentwicklungsprozesses ist der Garant für die Qualität einer Büroimmobilie. Folglich besteht die tatsächliche Problemstellung darin, die Ursachen und Gründe für einen optimierten Projektentwicklungsprozess zu analysieren. Die Entwicklung und Realisierung von Büroimmobilien in Deutschland wird zunehmend geprägt durch gewinnmaximiertes Kostendenken, kombiniert mit zeitlichen Zwängen während der Planungs- und Realisierungsphase. Diese Haltung führt zwangsläufig zu Qualitätseinbussen der Immobilie sowie zu Kommunikations- und Koordinationsproblemen zwischen den Beteiligten des Projektentwicklungsprozesses. Maximierte Renditeanforderungen verstärken das egoistische und nur bis zur Gewinnausschüttung denkende Streben und Handeln. Durch das beschleunigte Fertigstellen von Immobilien leidet meistens die Qualität des Bauwerks. Genau aus dieser bedenklichen Entwicklung des Immobilienmarkts ist die Frage nach der Optimierung des Projektentwicklungspro-zesses zur Sicherung der Qualität von Büroimmobilien in Deutschland entstanden. Das Ziel der Arbeit besteht aus wissenschaftlicher Perspektive in der Identifikation der wesentlichen Qualitätsmerkmale von Büroimmobilien in Deutschland sowie in der Erarbeitung eines optimierten theoretischen Projektentwicklungsprozesses mit praktisch-normativen Handlungsempfehlungen. Die Qualitätsmerkmale und Stellgrössen des dargestellten Prozesses werden sowohl aufgrund einer Literatur- und Internetrecherche als auch durch eine empirische Analyse induktiv erhoben.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Bautechnische Optimierung von Bürobestandsgebäu...
49,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Thematisch ist das Buch an der Schnittstelle von Bau- und Immobilienwirtschaft angesiedelt und beleuchtet die wertorientierte Bestandsoptimierung von Bürogebäuden. Zum Zweck der Immobilienwerterhaltung ist eine regelmässige Pflege im Sinne von Wartung und Instandhaltung unabdingbar. Darüber hinaus sind in unregelmässigen Abständen Optimierungsmassnahmen im Sinne von Sanierungs-, Modernisierungs- oder Revitalisierungsmassnahmen durchzuführen, um einem Wertverlust vorzubeugen oder ggf. den Wert der Immobilie zu steigern. Für die Optimierung steht ein breites Portfolio an technischen Massnahmen zur Verfügung, aus dem sich der Asset Manager bedienen kann. Welche der Massnahmen für eine Wertoptimierung der betrachteten Immobilien am geeignetsten ist, wird mit Hilfe einer Investitionsrechnung bewertet. Die Interne-Zinsfuss-Methode liefert mit der internen Rendite ein Ergebnis, das direkt zur Investitionsentscheidung herangezogen werden kann. Darüber hinaus ermöglicht die Methode den direkten Vergleich unterschiedlicher Szenarien. Mit dem Buch wird eine Entscheidungshilfe geboten, die dem Asset Manager bei der nachhaltigen Wertoptimierung von Büroimmobilien unterstützen soll.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Optimierung des Projektentwicklungsprozesses zu...
47,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Büroimmobilie ist eines der stadträumlich prägendsten Elemente unserer gebauten Umwelt und zugleich der verdichtete Lebensraum vieler Menschen. Zum einen ist die zu entwickelnde Büroimmobilie stets Teil eines Ganzen und somit die Umwelt des anderen, zum anderen aber auch die Hülle des Einzelnen. Es wird sehr schnell deutlich, dass die Frage nach der Qualität einer Büroimmobilie von essenzieller Bedeutung ist. Ein optimaler Verlauf eines Projektentwicklungsprozesses ist der Garant für die Qualität einer Büroimmobilie. Folglich besteht die tatsächliche Problemstellung darin, die Ursachen und Gründe für einen optimierten Projektentwicklungsprozess zu analysieren. Die Entwicklung und Realisierung von Büroimmobilien in Deutschland wird zunehmend geprägt durch gewinnmaximiertes Kostendenken, kombiniert mit zeitlichen Zwängen während der Planungs- und Realisierungsphase. Diese Haltung führt zwangsläufig zu Qualitätseinbußen der Immobilie sowie zu Kommunikations- und Koordinationsproblemen zwischen den Beteiligten des Projektentwicklungsprozesses. Maximierte Renditeanforderungen verstärken das egoistische und nur bis zur Gewinnausschüttung denkende Streben und Handeln. Durch das beschleunigte Fertigstellen von Immobilien leidet meistens die Qualität des Bauwerks. Genau aus dieser bedenklichen Entwicklung des Immobilienmarkts ist die Frage nach der Optimierung des Projektentwicklungspro-zesses zur Sicherung der Qualität von Büroimmobilien in Deutschland entstanden. Das Ziel der Arbeit besteht aus wissenschaftlicher Perspektive in der Identifikation der wesentlichen Qualitätsmerkmale von Büroimmobilien in Deutschland sowie in der Erarbeitung eines optimierten theoretischen Projektentwicklungsprozesses mit praktisch-normativen Handlungsempfehlungen. Die Qualitätsmerkmale und Stellgrößen des dargestellten Prozesses werden sowohl aufgrund einer Literatur- und Internetrecherche als auch durch eine empirische Analyse induktiv erhoben.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Bautechnische Optimierung von Bürobestandsgebäu...
51,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Thematisch ist das Buch an der Schnittstelle von Bau- und Immobilienwirtschaft angesiedelt und beleuchtet die wertorientierte Bestandsoptimierung von Bürogebäuden. Zum Zweck der Immobilienwerterhaltung ist eine regelmäßige Pflege im Sinne von Wartung und Instandhaltung unabdingbar. Darüber hinaus sind in unregelmäßigen Abständen Optimierungsmaßnahmen im Sinne von Sanierungs-, Modernisierungs- oder Revitalisierungsmaßnahmen durchzuführen, um einem Wertverlust vorzubeugen oder ggf. den Wert der Immobilie zu steigern. Für die Optimierung steht ein breites Portfolio an technischen Maßnahmen zur Verfügung, aus dem sich der Asset Manager bedienen kann. Welche der Maßnahmen für eine Wertoptimierung der betrachteten Immobilien am geeignetsten ist, wird mit Hilfe einer Investitionsrechnung bewertet. Die Interne-Zinsfuß-Methode liefert mit der internen Rendite ein Ergebnis, das direkt zur Investitionsentscheidung herangezogen werden kann. Darüber hinaus ermöglicht die Methode den direkten Vergleich unterschiedlicher Szenarien. Mit dem Buch wird eine Entscheidungshilfe geboten, die dem Asset Manager bei der nachhaltigen Wertoptimierung von Büroimmobilien unterstützen soll.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Bautechnische Optimierung von Bürobestandsgebäu...
38,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Thematisch ist das Buch an der Schnittstelle von Bau- und Immobilienwirtschaft angesiedelt und beleuchtet die wertorientierte Bestandsoptimierung von Bürogebäuden. Zum Zweck der Immobilienwerterhaltung ist eine regelmäßige Pflege im Sinne von Wartung und Instandhaltung unabdingbar. Darüber hinaus sind in unregelmäßigen Abständen Optimierungsmaßnahmen im Sinne von Sanierungs-, Modernisierungs- oder Revitalisierungsmaßnahmen durchzuführen, um einem Wertverlust vorzubeugen oder ggf. den Wert der Immobilie zu steigern. Für die Optimierung steht ein breites Portfolio an technischen Maßnahmen zur Verfügung, aus dem sich der Asset Manager bedienen kann. Welche der Maßnahmen für eine Wertoptimierung der betrachteten Immobilien am geeignetsten ist, wird mit Hilfe einer Investitionsrechnung bewertet. Die Interne-Zinsfuß-Methode liefert mit der internen Rendite ein Ergebnis, das direkt zur Investitionsentscheidung herangezogen werden kann. Darüber hinaus ermöglicht die Methode den direkten Vergleich unterschiedlicher Szenarien. Mit dem Buch wird eine Entscheidungshilfe geboten, die dem Asset Manager bei der nachhaltigen Wertoptimierung von Büroimmobilien unterstützen soll.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot